Die weibliche Spitze: Klassisches Management im Agilitätskostüm?

Inspirationen für Entscheidungsträgerinnen zum internationalen Frauentag

Informations- und Netzwerkveranstaltung über zukunftsweisende Führungsmodelle:

Profitieren Sie bei einem geselligen Flying Dinner mit Blick auf den Münsteraner Hafen, von echten Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis.

Montag, 8. März 2021
Zeit: 17:00 bis 20:00 Uhr
WATERMARK*
Coworking Münster Hafen
Hafenweg 22, 48155 Münster

*Die Veranstaltung findet auf Grund der aktuellen Corona Entwicklung online statt! Den Link zur Zoom-Konferenz erhalten Sie nach Anmeldung.

„Die weibliche Spitze: Klassisches Management im Agilitätskostüm?“

Beate Görlich

ERFAHRUNG (in Jahren)
‣ Trainerin, Coach &
Organisationsberaterin (10)
‣ Geschäftsführung (8)
‣ Leitungserfahrung (12)
‣ Lehrbeauftragte (20)

QUALIFIKATION
‣ Zertifizierter Business-Coach (dvct-Mitglied)
‣ Autorisierte Prozessberaterin
‣ Systemische Beraterin & Sozialmanagerin
‣ Dipl. Sozialarbeiterin

Was mich persönlich als Beraterin ausmacht:
Empathie, Tiefgründigkeit, Beharrlichkeit, Mut, Leidenschaft, Humor, Souveränität, Gestaltungsfreude und Intuition.

Vom Begriff her schon feminin, wird Agilität in vielen Unternehmen als Chance für Frauen auf der Führungsebene gesehen. Ihnen werden persönliche, soziale und methodische Kompetenzen zugesprochen, die in flachen, gleichwertigen und kooperierenden Unternehmensstrukturen zum Erfolg führen. In der Praxis befinden sich Entscheidungsträgerinnen im Spannungsfeld zwischen agilen Arbeitsweisen und tradierten Managementsystemen.

Wie meistern Entscheidungsträgerinnen anderer Branchen diesen Spagat? Welche Antworten finden Kolleginnen auf die drängenden Fragen, die uns in verschiedenen Bereichen mit gleicher Intensität bestürmen?

Im Rahmen des After-Work-Talk lade ich Sie dazu ein, sich mit anderen Entscheidungsträgerinnen zu vernetzen und auszutauschen – von ihren Best practice Beispielen zu lernen und an ihrem Know-how teilzuhaben.

Profitieren Sie von echten Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis.

Meine Gäste: Managerinnen mit Format und Mut zum Ausprobieren.

Nora Linden

Impuls & Profil

„Gehen Sie weiter – es lohnt sich. Ein Reisebericht über den Weg in die Agilität.“

Vorständin der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung im Kreis Steinfurt e.V.
Betriebswirtin
Reiseverkehrskauffrau

Elise Rottstegge

Impuls & Profil

"My Way ! Tour Guide zur Förderung der Agilität in Teams am Beispiel der ING Bank"

Leiterin Personal & Office Management mit Fokus auf Personal- und Organisationsentwicklun SME Banking ING
Master HTW Berlin Arbeits- und Personalmanagement
Ausbildung zum zertifizierten Coach und Prozessbegleiter

Sigrid Kübler-Molitor

Impuls & Profil

"Hilfe, das Agilitätskostüm kneift! Wie erobere ich mir mehr Bewegungsfreiraum?"

Ehemalige Geschäftsführerin für stationäre Altenhilfeeinrichtungen und Tagespflegen, sowie für eine Gesellschaft zum Aufbau und Betrieb eines stationären Hospizes
Dipl. Sozialpädagogin
Supervisorin
MA Diakoniemanagement

Was Sie mitnehmen:

  • Erfahren Sie während eines inspirierenden After-Work-Talks bei einem leckeren Abendimbiss, wie Sie die angesagte „Beidhändigkeit“ in Ihrer Organisation kulturell etablieren können.
  • Gewinnen Sie mit Beate Görlich, Nora Linden, Sigrid Kübler-Molitor und Elise Rottstegge erfrischende und brauchbare Ideen, die Sie nach dem Flying Dinner mitnehmen können.
  • Profitieren Sie von neuen und wertvollen Kontakten, die Ihre Herausforderungen teilen, und von den spannenden Anregungen, die Sie im Gespräch erhalten.

Ihre Investition

39,00 € zzgl. MwSt.

Schutz- und Hygienemaßnahmen in Zeiten von Corona

Damit wir uns gegenseitig schützen und um weiterhin zur Eindämmung der Infektion mit dem Corona-Virus beizutragen, finden meine Veranstaltungen jeweils unter den geltenden Schutz-und Hygieneregelungen und unter Berücksichtigung der maximalen Teilnehmerinnenzahl statt.

Leider kann die Veranstaltung auf Grund der aktuellen gesetzlichen Lage nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden. Daher lade ich Sie zu einer virtuellen Runde ein. Den Link zum Zoom-Meeting erhalten Sie per Email nach Anmeldung. Ein Imbiss erreicht Sie auf dem Postwege!

Anmeldung

bis spätestens 2.3.2021
per Email an beate@görlich.me

Weitere Informationen

Beate Görlich
Prozessberatung | Business-Mentoring | Coaching
Telefon: +49 251 / 96 19 99 31
E-Mail: beate@görlich.me